Home Navigationspfeil Über uns Navigationspfeil Geschichte

Im Januar 1931 wurde von Frau Anna Rollwage aus Sehlde mit Unterstützung der Landwirtschaftskammer Hannover der Hausfrauenverein Wohldenberg gegründet.
Doch schon im Jahre 1934 wurde ihm die Eigenständigkeit durch die nationalsozialistischen Machthaber genommen und der Verein ruhte.

Mit sehr viel Zuversicht und Mut wurde von Frau Anna Rollwage am 24. April 1947 der jetzige Landfrauenverein Wohldenberg gegründet.
Dieser erstreckt sich über 18 Dörfer:
Oelber, Hackenstedt, Sottrum, Sillium, Holle, Heersum, Grasdorf, Luttrum, Sehlde, Groß Heere, Klein Heere, Baddeckenstedt, Gustedt, Groß Elbe, Klein Elbe, Rhene, Wartjenstedt und Derneburg.
Da diese Orte zum Teil am Fuße des Wohldenberges liegen wurde der Name des Höhenzuges mit seiner Burg als Namensgeber für den Verein gewählt.